Enduro Reifentest Metzeler Six Days 2014 Front 90/90-21

Ich fahre den Six Days schon seit vielen Jahren sehr gern, seit nunmehr 12 Jahren ist das Extrem Enduro in Rumänien meine Leidenschaft. Hier ist er für mich der beste Reifen, bietet unglaublich viel Sicherheit am Vorderrad ob Up- oder Downhill, in Traversen, über Wurzeln oder bei Steinen aller Art, im rutschigen Flussbett und auch den manchmal sehr tiefen Spurrinnen. Auch im Mai als es sehr nass war hat er

Nachtrag Test MEFO I.S.D.E. Master extreme Super Soft 140/80-18

Nachtrag zum Test von 2014, wir fahren den MEFO immer noch sehr gern! Ich habe den Reifen sowohl bei meiner Red Bull Romaniacs Teilnahme als auch beim Red Bull Sea to Sky gefahren. Ich bin die gesamte Romaniacs mit nur einem Reifen gefahren, obwohl ein fertig montiertes Rad im Auto lag, es war allerdings auch durchweg trocken. Beim Sea to Sky fahre ich den Reifen auch die ganze Woche, auch

Red Bull Romaniacs Prolog

Red Bull Romaniacs 2015 – ein hartes Enduro Rennen

Endlich, nachdem ich nun die letzten 9 Jahre für die Organisation der Red Bull Romaniacs Hard Enduro Rallye gearbeitet habe, habe ich selbst dieses härteste Enduro Rennen der Welt in Angrif genommen. Jedoch fahre ich nicht um Platzierungen sondern sozusagen zum Spaß, wenn man den von Spaß bei den Strapazen noch reden kann. Die Vorbereitung lief schon nicht optimal, erst vor 2 Wochen hab ich mir meine Lenkerende aus fast

Endurotour Marokko

Romania Enduro Ride Training and Test

Nach den Romaniacs haben wir einige der spektakulärsten Sektionen noch mal abgefahren, das war auch gleich ein gutes Training für das Red Bull Sea to Sky Ende September in der Türkei. Bike Setup raus gefahren, jetzt läufts richtig gut! Und Kondition trainiert, wie z.B. im „Long River“ Silver Class Sektion oder im „Sigi Zig Zag“ danach waren wir richtig kaputt, aber hat grossen Spaß gemacht. Wetter gut, Leute nett, Essen

Rumänien Enduro auf den Spuren der Red Bull Romaniacs

Anfang Juni war es endlich soweit, die Vortour zur Red Bull Romaniacs Rallye 2014 in Sibiu / Herrmannstadt Rumänien stand auf dem Enduroprogramm. Erst mal haben wir das Erzberg Rodeo live angeschaut, dann ging es eine Woche lang durch die Karpaten auf herrlichen Singletrails und einigen Xtrack mässigen Sektionen. All die Rescuepunkte gecheckt und neue Ärzte und Sanitäter in unser Rescusystem eingeweiht. Das Rennen kann kommen, wir freuen uns auf

Red Bull Romaniacs 2013 – live aus Sibiu

Wir sind in Sibiu zur 10. Ausgabe der Red Bull Romanaics – die gesamte vorige Woche hat es nur geregnet und so war dann mal Hobby eher Expert 😉 – die Registration läuft bereits und ich hab grad Graham Jarvis getroffen, er ist etwas müde da er grad von den XGames aus München kommt. Da konnte ich ihm auch gleich zum verdienten Erzbergsieg, persönlich gratulieren! Graham will hier natürlich seinen

Red Bull Romaniacs Vortour 2013

Wir waren in Rumänien zur Vortour für die Red Bull Romaniacs mit den Rallye Ärzten – schönstes Wetter und ne Menge Spaß im Wald, da 2 Ärzte dieses Jahr im Rennen starten, war dies auch ein Vorbereitungstraining mit GPS Schulung und Hindernisstraining für den berühmten Prolog (klick für Video) in der Innenstadt von Sibiu!